Panzerwelse


Panzerwelse gehören zur Familie der Callichthyidae. Diese teilen sich in die Unterfamilien der Corydoradinae mit den Gattungen Aspidoras, Brochis, Corydoras und Scleromystax. Außerdem die Unterfamilie der Callichthyinae mit den Gattungen Callichthys, Dianema, Hoplosternum, Lepthoplosternum und Megalechis. Diese Gattungen sind jedoch eher selten in unseren Aquarien heimisch.
Sie sind an folgenden Merkmalen gut erkennbar. Die Körper der Tiere sind von Knochenplatten umhüllt und die ersten Strahlen von Rücken- und Brustflossen sind als Stacheln ausgeprägt. Ihre Mäuler sind von Barteln umgeben und zahnlos.
Panzerwelse stammen alle aus Südamerika und sind fast alle bodenbewohnende Arten. Sie sind sehr gesellig und werden am besten in kleinen Gruppen von 6- 8 Tieren gehalten.
Es empfiehlt sich bei den Tieren die Zugabe von Huminstoffen im Aquarienwasser (Erlenzapfen, getrocknetes Laub) außerdem ist ein guter Pflanzenwuchs im Becken von Vorteil. Eine geeignete Wassertemperatur liegt zwischen 22 und 26 °C. Diese kann aber auch kurzfristig bis auf 30 °C steigen oder 18 °C sinken.
Alle Panzerwelse können mit Trocken-, Frost- und Lebendfutter gefüttert werden wobei auch hier die Zugabe von Laub (Seemandelbaumblätter, Buche, Eiche,..) als Nahrungsergänzung dient und der natürlichen Ernährung der Fische am nächsten kommt.
Ein breites Angebot davon finden Sie in unserem Shop unter Zubehör.
Panzerwelse sind ruhige aber sehr aktive Schwimmer und viel in Bewegung. Sie werden nicht selten mehrere Jahre alt, größere Arten können sogar über 10 Jahre erreichen. Sie wachsen ziemlich rasch und sind meist mit 4-6 Monaten schon geschlechtsreif wobei die Größe der Tiere je nach Alter immer noch zunimmt.
 
Juli Panzerwels, Corydoras julii
Wiss Name Corydoars julii
Deutscher Name Juli Panzerwels
Herkunft Südamerika(Brasilien,Peru)
Größe 5-6 cm
Temperatur 2-26°C
ph 6,0-8,0
Härte 2-15°dH
Beckengröße ab 70 LIter
Futter Artemia,Mückenlarven,feines Frostfutter,Welstabletten
Besonderheiten Kies darf nicht scharfkantig sein wegen Verletzungsgefahr
4,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Panda Panzerwels, Corydoras panda
Wiss Name Corydoras panda
Deutscher Name Panda Panzerwels
Herkunft Südamerika
Größe 4-5 cm
Temperatur 23-26°C
ph 6,0-8,0
Härte 2-15°dH
Beckengröße ab 54 LIter
Futter Flockenfutter,Frostfutter,Futtertabletten
Besonderheiten Schwarmfisch,Zucht und Pflege leicht
3,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Rio Branco Panzerwels, Corydoras kanei, C 26
Wiss. Name Corydoras kanei
Deutscher Name Rio Branco Panzerwels, C 26
Herkunft Südamerika
Größe 4-5 cm
Temperatur 24-28°C
ph 6,0-8,0
Härte 2-15°dH
Beckengröße ab 54 LIter
Futter Flockenfutter,Frostfutter,Futtertabletten
Besonderheiten Schwarmfisch,Zucht und Pflege leicht
4,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Oranger Schmerlenpanzerwels, Aspidoras sp. C 125 orange
Wiss Name Aspidoras sp. C 125 orange
Deutscher Name Oranger Schmerlenpanzerwels
Herkunft Südamerika
Größe 3-4 cm
Temperatur 22-26°C
ph 6,0-8,0
Härte 2-15°dH
Beckengröße ab 54 LIter
Futter Flockenfutter,Frostfutter,Granulat
Besonderheiten Schwarmfisch,Eierleger,garnelenverträglich
7,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Schwarz´Bänderpanzerwels, Corydoras schwartzii ,CW 28
Wiss. Name Corydoras schwartzii, CW 28
Deutscher Name Schwarz´Bänderpanzerwels
Herkunft Südamerika
Größe 4-5 cm
Temperatur 22-27°C
ph 6,0-8,0
Härte 2-22°dH
Beckengröße ab 54 LIter
Futter Flockenfutter,Frostfutter,Futtertabletten
Besonderheiten Schwarmfisch, Pflege leicht
4,99 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)